E

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Erinnerungsservice

Nie mehr zu spät abgeben? Wir helfen dabei.
Vier Tage vor Ablauf der Leihfrist Ihrer Medien werden Sie per Email oder SMS benachrichtigt. Teilen Sie Ihre Email-Adresse oder Ihre Mobil-Nummer unserem Personal mit und wir erinnern Sie rechtzeitig. So gehören lästige Versäumnisgebühren der Vergangenheit an.

Diese Erinnerungsmails/-SMS sind ein Extra-Service der Bibliothek und daher nicht rechtlich bindend. Dieser Service enthebt die Leser nicht der Pflicht zur eigenen Überwachung der Leihfristen. Die Bibliothek kann keine Garantie für die (rechtzeitige) Zustellung der Mails/SMS übernehmen.
Auf alle automatisch erstellten Nachrichten kann nicht direkt geantwortet werden!

Ermäßigungen

Nutzungsgebühren

  • Gebühr ab 19 Jahren für 365 Kalendertage: € 18,00
  • ermäßigt*: € 10,00
  • Gebühr für 183 Kalendertage: € 12,00
  • Gebühr für 31 Kalendertage: € 4,00
  • Gebühr für 730 Kalendertage: € 32,00

* gegen Nachweis für Schülerinnen, Schüler, Studierende, Auszubildende, Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligen sozialen oder Freiwilligen ökologischen Jahr, Arbeitslose, Empfängerinnen und Empfänger von Sozialleistungen, Schwerbehinderte ab 50 Prozent.
Heimbewohnerinnen und Heimbewohner, die unter die Regelung des §39 Bundessozialhilfegesetz fallen, können von den Nutzungsgebühren befreit werden.

zur vollständigen Gebührenübersicht

 

Ferien-Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten von Stadtbibliothek, Zweigstellen und Bücherbus finden Sie hier. (511,1 KiB)

Veranstaltungen

Programm

Social Links

In Kooperation mit